In jüngster Zeit mehrten sich die Blog- und Magazinbeiträge, dass der Linktext stark an Bedeutung für die Suchmaschinenoptimierung verloren haben soll.

Sicherlich ist die Bedeutung des Linktextes nicht mehr so stark wie vor einigen Jahren, da er viel zu einfach zu manipulieren ist. Aber gerade bei eher mittelmäßig umkämpften Suchbegriffen ist der Linktext immer noch ein wichtiges Rankingkriterium, da sich damit gezielt Keywords stärken lassen. Als Beispiel möchten wir zwei Suchbegriffe anbringen, die deutlich aufzeigen, dass der Linktext eine starke Wirkung entfalten kann.

Unter dem Linktext (auch Ankertext genannt) wird die Zeichenfolge verstanden, mit welchem auf eine Internetseite verlinkt wird. In folgendem Beispiel ist die Zeichenfolge „Online Marketing Karlsruhe“ der Linktext, während www.syrius-online-marketing.de das Linkziel ist.
Online Marketing Karlsruhe
Aber zurück zur eigentlichen Frage: Wie wichtig ist heute noch der Linktext für die Suchmaschinenoptimierung?

Warum der Linktext immer noch wichtig ist

Die Startseite des Internetauftritts von SYRIUS Online Marketing ist auf „Online Marketing Karlsruhe“ optimiert. Jedoch war sie vor dem Umzug des Unternehmens nach Karlsruhe/Ettlingen auf den Suchbegriff „Online Marketing Pforzheim“ ausgerichtet. Inzwischen erscheint das Wort „Pforzheim“ weder auf der Startseite noch auf einer anderen Unterseite an einer prominenten Position. Dennoch folgendes Ergebnis bei Google:

SYRIUS Online Marketing Lintext Beispiel

Die Seite von SYRIUS Online Marketing erscheint bei dem Suchbegriff „Online Marketing Pforzheim“ immer noch auf dem sehr guten zweiten Platz in der Suchergebnisliste von Google, obwohl die Seite keine Inhalte mit Bezug zum Suchbegriff enthält. Allerdings existieren immer noch ein paar Links mit dem Linktext „Online Marketing Pforzheim“.

Ein weiteres Beispiel ist etwas prominenter:

Linktext Beispiel "hier"

Bei der Suche nach dem Wort „hier“ erscheinen auf den ersten vier Plätzen Produkte aus dem Hause Adobe und auf dem fünften Platz der bekannte Browser Firefox. Diese Produkte gehören sicherlich mit zu den meist verlinkten Downloads im gesamten Internet. Die gute Platzierung für den Begriff „hier“ ist allerdings auf den ersten Blick eher verwunderlich. Bei genauerer Betrachtung stellt man allerdings fest, dass diese Produkte häufig mit folgendem Text verlinkt werden:
„Den Adobe Acrobat Reader finden Sie hier

Somit zeigt sich auch in diesem Beispiel, dass der Linktext eine starke Wirkung auf die Platzierung bei der Suchmaschinenoptimierung und damit der Auffindbarkeit Ihrer Seite haben kann.

Fazit zur Bedeutung des Linktextes

Wir sind uns sicher, dass der Linktext lange nicht mehr die Bedeutung wie früher hat. Zu einfach lässt er sich auf Begriffe optimieren, mit denen die Zielseite wenig bis gar nichts zu tun hat. Vor allem bei sehr umsatzstarken und umkämpften Begriffen wie Kredite oder Versicherungen wird er vernachlässigbar sein. Unserer Meinung nach entfaltet er seine beste Wirkung bei wenig umkämpften Begriffen und bei Nischenthemen. Vor allem kleinere und mittlere Unternehmen sollten den Linktext als wirkungsvolles Instrument einsetzen, da er mit wenig Aufwand zu guten Ergebnissen führen kann.

Gerne unterstützen wir Sie bei der Optimierung für Suchmaschinen und anderen Online Marketing Aktionen.